Gelungene Jungfernfahrt für die neuen C3 Ras von Prologic

philipp-teichert-prologic

Prologics Newcomer, Philipp Teichert, frischt seit Anfang des Jahres unser Prostaff Team auf. Hierbei kommt er natürlich nicht drum herum unser neuestes und etabliertes Karpfenprogramm auf Herz und Nieren für euch zu testen. In diesem Fall schnappte er sich die C3 Ras Karpfenrute. Hier erfahrt ihr jetzt mehr über Philipps Überlegungen bei die Rutenwahl und das Karpfenangeln mit der C3 Ras Karpfenrute!

Karpfenangeln mit der C3 Ras Karpfenrute – Teamer Philipp berichtet:

“Ich habe mir die C3 Ras Ruten aus verschiedenen Gründen geholt. Einerseits will ich flexibel sein, mich durch Stellen angeln, in denen ich mit meinen 12‘ Quasar auf Grund der überhängenden Äste nicht fischen kann. Andererseits gibt es im Sommer Momente, an denen ich für lange Ruten keinen Platz im Auto habe. Beispielsweise wenn wir nach einer Vorlesung in der Universität am Nachmittag den restlichen Tag mit Freunden am See verbringen wollen.

web-49821-C3-RAS-10-3lbs

Das Drillen macht mit kurzen Ruten einfach verdammt viel Spaß!

Dann muss mein Tackle soweit komprimiert sein, dass ich nur einen Sitz im Auto umklappen muss. Ich nutze dazu unser neues Rutenfutteral aus der Cruzade -Range. In den Cruzade Rod Quiver passen bis zu drei montierte Ruten, meine Banksticks, der Multi-Lenght-Handle Kescher und meine Wiegeschlinge. Dazu unsere Commander Abhakmatte unter den Arm geklemmt, das Carryall über die Schulter geworfen und schon bin ich flexibel genug und habe alles dabei, was ich benötige. Eigentlich gibt es ja noch einen sehr naheliegenden Grund, weshalb ich mich für die C3 RAS in 3 Meter Länge entschieden habe…. Das Drillen macht mit kurzen Ruten einfach verdammt viel Spaß!

Screenshot (528)
Beim Testen meiner neuen C3 RAS konnte ich in einer 2-Tages Session gleich mehrere gute Fische auf die Matte legen. Die Ruten lassen sich sowohl mit, als auch ohne PVA sehr gut werfen. Ich habe meine Montage mit ca. 105 Gramm schweren Bleien auf sehr gute Distanz werfen können. Dabei hatte ich nie das Gefühl, dass die Rute damit überfordert ist. Im Drill arbeitet die Rute perfekt. Egal ob der Fisch 5 oder 15 Kilogramm schwer ist, mit der neuen C3 RAS macht das Fischen richtig Spaß!

Prologic Quasar im Video: