CATCHING ELEMENTS: Erfolgreich Angeln auf Karpfen im Fluss

AUS DEM LAST METER RIG GUIDE VON ENRICO PARMEGGIANI

Beim Karpfenangeln im Fluss wird man mit völlig neuen Faktoren konfrontiert, wie beispielsweise starker Strömung, ständig schwankenden Wasserständen und großen Hindernissen, die im Wasser sind oder stromab durch das Wasser treiben. Wie immer ist das Lokalisieren der Fische ein essentieller Bestandteil zum Erfolg. Allerdings sind viele Flüsse hunderte von Kilometern lang, sodass das Auffinden der Fische teilweise sehr lange dauern kann. Prologics Produktmanager Enrico Parmeggiani hat mittlerweile die Geheimnisse der Flüsse in ganz Europa erforscht und teilt Dir seine Tipps mit. 

WARUM DU FLÜSSE FÜR DAS KARPFENANGELN ANVISIEREN SOLLTEST:

Flüsse beherbergen oft Überraschungen in Form von großen und stark kämpfenden Karpfen. Aufgrund der enormen Länge, welche Flüsse erreichen können, ist es möglich, dass die Mehrheit der Karpfen noch nie einen Haken gesehen haben und den meisten Anglern noch unbekannt sind. Für den Angler, der bereit ist zusätzlichen Aufwand zu betreiben, viel und weit zu laufen und auch Details beachtet, der kann hier reichlich belohnt werden. Der nächste Biss kann schon der Fisch des Lebens sein – und was könnte spannender sein, als dieses Gefühl?

HERAUSFORDERUNG BEI ANGELN AUF KARPFEN IM FLUSS:

Es gibt einige Aspekte, die Du beachten solltest, wenn man am Fluss angelt. Die Fließgeschwindigkeit und Strömung kann in den verschiedenen Abschnitten variieren, sodass Du immer sicherstellen solltest, dass Du das richtige Material dabei hast. Richtig schwere Grippa-Bleie eignen sich am besten, wenn die Strömung so richtig stromabwärts drückt. Und als ob die Strömung nicht schon stark genug wäre, so muss man berücksichtigen, dass sie zusammen mit der Kraft eines flussab stürmenden Großkarpfens zu eine kräftezehrenden Angelegenheit wird.

Muscheln, versunkene Bäume und andere Hindernisse im Wasser z.B. nach Überschwemmungen erfordern in jedem Fall eine starke und robuste Hauptschnur, um im Drill den Fisch kontrollieren zu können.


C2 Natura Celebration: Die perfekte Rute für das Angeln auf Karpfen im Fluss


KARPFEN IM FLUSS SUCHEN & LOKALISIEREN:

Sei vorbereitet, denn Du musst bereit sein teilweise mehrere Kilometer zu laufen, bis die richtige Stelle zum Angeln gefunden ist. Ein bequemes paar Schuhe zum Karpfenangeln und eine polarisierende Brille sind dabei die wichtigsten Bestandteile.

Flusskarpfen sind sehr nomadisch, sie sind sehr scheu und können innerhalb weniger Augenblicke wieder verschwunden sein. Eine mobile Herangehensweise mit leichtem Gepäck und das Heranpirschen an die Stellen wird Dir gute Chancen verschaffen eine geeignete Stelle zu finden. Außerdem kannst Du so einfacher große Distanzen überbrücken. Neben typischen Orten, an denen sich die Fische aufhalten könnten, ist das Beobachten des Wassers und der Fische eine wichtige Sache. Krautfelder oder überhängende Bäume sind ebenfalls immer einen Versuch wert. Viele Flüsse besitzen Wehre, welche sehr viel Sauerstoff in das Wasser einbringen. Die Bereiche hinter dem Wehr sind meist langsam fließend un erlauben eine einfache aber effektive Rig- Präsentation. An großen Flussabschnitten, an denen ich das Boot nutzen darf, verwende ich das Echolot, um geeignete Stellen zu finden.

PRÄSENTATION:

In den letzten Jahren meiner Karpfenangellei im Fluss habe ich festgestellt, dass meine größeren Fänge von schnell fließenden Flüssen kamen. Wie ich bereits erwähnte, muss bei der Zusammenstellung der Montage alles auf die Bedingungen abgestimmt sein, um das Rig effektiv zu präsentieren. Dazu gehört einerseits das Blei, dass mindestens so schwer sein sollte, dass es nicht von der Strömung weggetrieben wird. Andererseits benutze ich sehr lange Vorfächer (bis zu 50cm), um den Hakenköder in der Strömung spielen zu lassen und ihn möglichst natürlich zu präsentieren.

SO BINDEST DU ENRICOS FLUSS-RIG:

Hier zeigen wir in einfachen Schritten, wie man das perfekte Fluss-Rig bindet – jetzt mehr erfahren!


JETZT GRATIS “RIG GUIDE” DOWNLOADEN UND MEHR ERFAHREN

 Hier geht’s zum kostenlosen Download!